Neu Kritische Sicherheitslücke in HP-Druckern erlaubt Schadcode hochzuladen

Hallo zusammen,


viele von euch nutzen bestimmt einen HP-Drucker.

Diese sind sehr beliebt.


In diversen Modellen in fast allen HP-Drucker Reihen:

-etwa 40 Modelle der InkJet-Reihe (DeskJet, Envy aber auch OfficeJet oder Smart Tank Drucker)

-6 LaserJet Modelle

-20 PageWide Modelle


Es handelt sich hierbei um bestätigte Fälle. HP selbst stuft den Fehler als kritisch (andere immerhin als hoch) ein.

Wie immer lässt sich das Problem durch ein Update beheben.


Ihr findet die Software für euren HP-Drucker auf der offiziellen Website von HP (https://support.hp.com/de-de/drivers/printers).


Generell empfiehlt sich immer, den Drucker und jegliche Software auf dem neusten Stand zu halten.


Den Artikel könnt ihr auch bei Heise Online nachlesen unter:

HP-Drucker: Kritische Lücke erlaubt Codeschmuggel in diversen Modellen
HP warnt vor Sicherheitslücken in zahlreichen Druckermodellen, die Angreifern das Einschleusen von Schadcode ermöglichen. Der Hersteller stellt Updates bereit.
www.heise.de

Mit freundlichen Grüßen,


Devilslayer




Fachinformatiker Systemintegration | Windows Experte | Hyper-V Profi